Kontakt

täglich von 09.00 bis 16.00 Uhr
info@phoenics.de

Rückruf anfordern

Newsletter Open Data 2020

Erfahren Sie hier, wie Sie dank Open Data und Phoenics Geld sparen können und die Daten anschließend für Ihre individuellen Zwecke nutzen!

Ihre Ansprechpartner
Markus Guretzki Christina Powalisz
Tel.: 0511 / 36 84 36 50 E-Mail: vertrieb@phoenics.de

Open Data

Profitieren Sie von den kostenfrei nutzbaren Luftbilddaten in Nordrhein-Westfalen.

Zur Verfügung stehen Orthophotos sowie stereoskopisch auswertbare Luftbilder. Die Auflösung von 10cm ist ideal für die verschiedenen topographischen Auswertungen, die im Folgenden näher bestimmt werden.

Weiterhin sind auch viele statistische Daten und Informationen zu Adressdaten und Flurstücken erhätlich.

Wir nutzen die vorhandenen Informationen, verschneiden diese mit neu erfassten Daten und generieren so weitere Datenbestände.

Die Übersicht zeigt die vorhandenen Luftbilddaten für die Jahre 2019 und 2020. Ihre Stadt ist entweder dabei oder folgt in Kürze

Verfügbare Bildflüge in NRW 2018 - 2020
Versiegelungskataster

Versiegelungskataster

Nutzen Sie die kostenlosen Luftbilder für die Aktualisierung Ihrer Niederschlagswassergebühr.

Die photogrammetrische Erfassung und Aktualisierung der versiegelten Flächen bildet die Basis für die Festlegung der getrennten Abwassergebühr und der Verteilung der Gewässerunterhaltungskosten .

Man kann davon ausgehen, dass die Versiegelung in Mittelstädten jährlich um 2-3% zunimmt. In Großstädten liegt dieser Anteil sogar noch höher.
Phoenics hat ein Verfahren zur Aktualisierung der Versiegelungsdaten entwickelt, das eine Erfassung auf dem neusten Stand der Technik  zu günstigen Preisen ermöglicht. Zusätzlich wird auf Wunsch auch die ergänzende Selbstbefragung und die Neuberechnung der Gebühren mitangeboten.

Gewässerunterhaltungsgebühr

Durch den novellierten §64 LWG werden die Kosten für die Gewässerunterhaltung umgelegt.

Die Gewässerunterhaltungsgebühr wird jetzt zu 90% nach der versiegelten Fläche verteilt und nur zu 10% nach der Gesamtfläche. Somit muss die Versiegelung der gesamten Gemeinde aufgenommen werden, wenn die Umlage der Gebühren erfolgt.

Phoenics bietet dazu eine preisgünstige Methode an, die potenziell vorhandene Daten nutzt und die versiegelten Flächen im Außenbereich neu erfasst.

Das Angebot lässt sich ebenso um die Verschneidung der Flurstücksdaten mit Ihrer Grundsteuerdatei und die notwendige Adresszuordnung für ihr Zielsystem (ab-data oder infoma) erweitern. Dabei wäre die Mithilfe der Kämmerei notwendig.

Versiegelungskartierung für die Gewässerunterhaltung
Baumkataster

Baumkataster

Das Baumkataster nimmt im Bereich der Grünflächenverwaltung einen immer höheren Stellenwert ein.

Um den hohen Anforderungen bei der rechtlichen Behandlung von Schäden, die durch Bäume verursacht werden, gerecht zu werden, sollte der erste Schritt immer eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Bäume sein. Hierbei bietet sich die photogrammetrische Erfassung aus Stereoluftbildern an, die die genaue Erfassung der Lage und der Höhe der Bäume ermöglicht. Auch bereits erfasste Bäume können somit auf ihre Genauigkeit überprüft und korrigiert werden.

Neben der photogrammetrischen Erfassung der Baumstandorte stellt die Phoenics GmbH ebenso die visuelle Kontrolle der Verkehrssicherheit und die Software für das effiziente Baum-Management zur Verfügung.

Grünflächenkataster

Die Grundlage für das kommunale Grünflächenmanagement bildet die Bestandsaufnahme der vorhandenen Grünflächen und die Einbindung in ein Grünflächeninformationssystem.

Nur so sind eine effiziente Planung, Koordination und Dokumentation der Pflegemaßnahmen und Neuplanungen möglich.

Das Grünflächenkataster enthält die Stereoerfassung aus Luftbildern auf Basis des FFL- und des GALK-Objektartenkatalogs. Dabei werden neben den Grünflächen auch das Inventar, wie zum Beispiel Papierkörbe, Bänke und Lampen, erfasst.

Bei Bedarf erfolgt nach der Stereoaufnahme eine Feldbegehung, bei der mittels GPS-Anbindung an Toughbooks Details direkt in den digitalen Datensatz eingearbeitet werden und so ein hochpräzises Grünflächenkataster erstellt werden kann.

Grünflächenkataster
Baumkataster

Straßenkataster

Straßen sind kommunales Kapital. Zustand und Ausstattung entscheiden über ihren Wert und sind außerdem grundlegend für ein nachhaltiges Straßenmanagement.

Mit den neuesten technischen Mitteln können wir Ihr bestehendes Straßenkataster erfassen und auf Wunsch auch aktualisieren. Dabei werden rund 100 unterschiedliche Objektklassen inklusive des Straßenmobiliars photogrammetrisch berücksichtigt.

Zur Herstellung des Straßenkatasters wird eine stereoskopische Luftbildauswertung angewendet, die in Kombination mit terrestrischen Kontrollen durch GPS und Toughbook zu einem hochpräzisen Ergebnis führen. Mit unserem Partner liefern wir auch eine komplette Straßenbefahrung und die Kartierung der Straßenschäden.

Friedhofskataster

Für die Erstellung eines Friedhofsinformationssystems wird die lagetreue Geometrie der Gräber stereoskopisch erfasst.

Anschließend werden die erfassten Gräber über das Grabfeld und die Grabnummer zu den Sachdaten, wie z.B. Grab-Art, Belegungsstatus und Nutzungsdauer, zugeordnet.

Die Erfassung der Geometrie der Gräber aus Luftbildern bietet eine preiswerte Alternative zur herkömmlichen Vermessung. Die Geometrie des Friedhofs wir dabei auf Basis der Luftbilder, des Friedhofsplans und weiterer Tabelleninformationen erfasst. Eine zusätzliche Erfassung des digitalen Wegenetzes, der Bäume und Grünflächen unterstützt die Verwaltung bei der Planung und Kostenanalyse der Pflege.

Friedhofskataster

Phoenics empfiehlt den ALLSAT Newsletter.

Erfahren Sie Neues über folgenden Themen: GNSS-Postprocessing – Hilfe bei fehlender Mobilfunkverbindung.  UMTS-Abschaltung: Was GNSS-Anwender jetzt wissen sollten?  Die ALLSAT Tachymeter Übersicht. Lesen Sie außerdem, was das Multitalent Leica MS60 Neues zu bieten hat sowie einen Projektbericht “Auf der Spur von Deformation!”. Jetzt hier klicken um mehr zu erfahren

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Neuigkeiten

Scroll to Top