Schadensanalyse

Erfahren Sie, wie Sie eine detaillierte räumliche Dokumentation der Schäden in den Hochwassergebieten erhalten, die die Basis für die Planung, Finanzierung und die Umsetzung des Wiederaufbaus bildet und für zukünftige Maßnahmen des Katastrophenschutzes herangezogen werden kann.

Ihre Ansprechpartner
Markus Guretzki • Stephanie Rindfleisch
Tel.: 0511 / 36 84 36 50 E-Mail: vertrieb@phoenics.de

Extreme Hochwasser durch das Tief Bernd

Mitte Juli 2021 brachte das Tief Bernd in einigen Regionen Deutschlands extreme Niederschläge mit zum Teil mehr als 150 Liter Regen pro Quadratmeter. Besonders in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz führten diese Regenmassen zu extremen Hochwassern und Überschwemmungen. Die Schäden im Milliardenbereich lassen sich derzeit nur erahnen.

In den betroffenen Gemeinden hat der Starkregen und das damit einhergehenden Hochwasser immense Schäden an der kommunalen und staatlichen Infrastruktur verursacht.

Als Grundlage für die Planung, die Finanzierung und die Umsetzung des Wiederaufbaus ist eine detaillierte räumliche Schadensdokumentation notwendig, die auch im Rahmen der zukünftigen Maßnahmen des Katastrophenschutzes genutzt werden kann.

Schadensanalyse und Dokumentation

Einen schnellen und detaillierten Überblick zur Lage in den Katastrophengebieten bieten photogrammetrische Bildflüge mit Drohnen oder Flugzeugen und die daraus abgeleitete Datenaufbereitung für die Stereoerfassung, (True) Orthophotos und Höhenmodelle.

Die Erfassung der Schäden erfolgt in der Regel stereoskopisch, das heißt aus dem dreidimensionalen Bild, um Verkippungen und Lageversätze zu vermeiden und wird dann mit dem Kataster vereinigt, um eine lagetreue Erfassung der Schäden und die genaue Zuordnung zum Eigentümer zu ermöglichen.

Neben dem Bildflug, der Datenaufbereitung und der Schadenerfassung bieten wir Ihnen die Integration der Daten in ihr GeoInformationssystem (GIS) an oder wir integrieren die Daten für Sie in Open Source GIS „QGIS“, welches die räumliche Abfrage, Suche und Verwaltung aller Schäden ermöglicht.

Neuigkeiten von Phoenics

Aufgrund der fallenden Corona Inzidenzen ist es uns nun wieder möglich, Sie persönlich zu besuchen.

Wir beraten Sie gern zu den Themen Versiegelungs-, Baum-, Grünflächen- ,Straßen- und Friedhofskataster und die Umsetzung in Ihr System. Außerdem führen wir Befliegungen einschließlich Drohnen-Befliegungen zur hochgenauen Erfassung kleinerer Flächen durch.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Neuigkeiten

Featured

Schadensanalyse

Erfahren Sie, wie Sie eine detaillierte räumliche Dokumentation der Schäden in den Hochwassergebieten erhalten, die die Basis für die Planung, Finanzierung und die Umsetzung des Wiederaufbaus bildet und für zukünftige Maßnahmen des Katastrophenschutzes herangezogen werden kann.

Featured

Gewässerunterhaltungsgebühr

Erfahren Sie mehr zur gesetzlichen Grundlage der Gewässerunterhaltungsgebühr und wie die notwendigen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Shopping Cart
Scroll to Top

Markus Guretzki
Stephanie Rindfleisch
0511 / 36 84 36 50
vertrieb@phoenics.de